Einladung: Wildschweinübung

Sonntag, 9. Juni 2019, 08:30 Uhr, Fasanerie

Selber mitmachen, oder nur zuschauen - alle sind herzlich eingeladen!

Du wolltest schon immer schauen, wie dein Hund an einer Sau agiert oder reagiert?

Dann verpasse nicht unsere Wildschweinübung mit der legendären Elektro-Sau von Beat Ryf!

 

Ob Wildschweinprofi oder noch in den Kinderschuhen der Wildschweinjagd, die fast 100-Prozent reale Elektro-Sau lockt jeden Jagdhund und seinen Führer aus den Reserven.

 

Es wird gestaffelt in je 2 bis 3 Wiederholungen an "Borsti" geübt und durch die erfahrenen Augen von Beat, mit mehr oder weniger Gegenwehr von "Borsti", dem Hund Selbstvertrauen und den nötigen Respekt antrainiert.

 

Die Übung in der Fasanerie ist kostenlos und man muss sich nicht zwingend anmelden - jedoch erleichtert es uns die Planung.

 

Nachdem die Hunde ausgepowert sind, steht den Hundeführern und Hundeführerinnen der Grill für das leibliche Wohl bereit.

 

Run your Dogs, not your Mouth! Hundeobmann Fäbu