Schockfrosten für Jäger

Schönbühl, 23.05.2016

Unter der Leitung von Thomas Kunz haben sich ein Dutzend Mitglieder beider Seeländer Jagdvereine zum Schockfrosten-Seminar angemeldet. Schade - kurzfristig haben sich einige wieder abgemeldet.

 

Zwei Schulungsleiter führten uns im Kochparadies der Firma Hugentobler Schweizer Kochsysteme AG professionell durch das spannende Thema. Nach dem theoretischen Teil dieser Einfriertechnik wurden wir mit Wildspezialitäten bekocht und erhielten so einen perfekten Einblick.

Beim gemeinsamen Verköstigen der Wildspeisen wurde alsdann rege über die Einsatzmöglichkeiten des Schockfrostens diskutiert.

 

Falls bei unseren Vereinsmitglieder Interesse besteht, ein weiteres Seminar zu organisieren, stellt sich Thomas gerne zur Verfügung.

Thomas Kunz, 078 626 80 04, tkunz@transformation.info

 

Wir bedanken uns herzlich bei der Firma Hugentobler für das aufwendig organisierte Seminar.

Alain Batzli