Neue Feuerstelle in der Fasanerie

Wir haben eine neue Feuerstelle in der Fasanerie gebaut. Die Alte kam in die Jahre und drohte zusammenzufallen und umzukippen.

 

Unter der fachmännischen, äusserst professionellen und kundigen Bauleitung von Erich Hofmann ist ein kleines Wunderwerk entstanden.

 

Eine „Jury aus diversen Grillspezialisten" tourte durchs Seeland auf der Suche nach der perfekten Lösung. Entstanden ist ein Unikum, ausgetüftelt aus all den hundert Varianten, die da überall im Seeland in Waldhäusern herumstehen. Natürlich wird sie nicht allen gefallen, das ist auch nicht zu erwarten. 

 

Der Vorstand hat anlässlich der letzten Sitzung die Feuerstelle feierlich eingeweiht, getauft und in Betrieb genommen. 

Ein erster, kleiner Defekt ist entstanden. Dieser wird in der nächsten Zeit repariert und behoben. Bitte nicht zu stark Feuer machen.

 

Quelle: Halali Herbst 2017, Präsident Urs Köchli